KFZ Versicherung Wechsel:Sichere dir jetzt die günstige Autoversicherung

Einfach die Autoversicherung wechseln bis zu 850 Euro sparen: Die Frage nach dem „warum soll ich die Autoversicherung wechseln?“ lässt sich leicht beantworten: Bessere Leistungen bei gleichem Beitrag oder ein niedrigerer Beitrag bei gleichen Leistungen sind Grund genug für einen Wechsel. Schließlich ist es Ihr Geld, um das es geht. Es ist für viele Versicherungsnehmer jedoch nicht immer ersichtlich, wann und unter welchen Umständen sie die Autoversicherung wechseln können. Vier Sachverhalte können einem Versichererwechsel zugrunde liegen:

  • Bis zum 30.11. können Sie ordentlich kündigen
  • Bei neuem Auto oder Fahrzeugwechsel können Sie die Versicherung wechseln
  • Nach einer Beitragserhöhung durch den Versicherer
  • Nach einem Schadensfall
  • Unser Angebot findet günstige Versicherungen und übernimmt für Sie die Kündigung

Ein Versicherungswechsel ist immer dann ratsam, wenn ein anderer Anbieter bessere Leistungen und/ oder eine günstigere Versicherungsprämie anbietet. Bei der Vielzahl der Anbieter und Tarife lohnt es sich deshalb, die Marktsituation im Auge zu behalten und zum richtigen Zeitpunkt die KFZ Versicherung zu wechseln.

Top Vorteile:

  • Über 100 KFZ Versicherungstarife im Vergleich
  • Gratis KFZ Versicherungsvergleich online
  • Bis zu 500 Euro jährlich sparen

Wechseltermine

5/5

KFZ Versicherung wechseln – mögliche Wechseltermine

    KFZ Versicherung wechselnKFZ Versicherung wechseln

Eine Kündigung der KFZ Versicherung und damit ein klassischer Versicherungswechsel ist nicht zu jeder Zeit möglich. Bei nahezu allen Anbietern können Sie nur zum 01. Januar eines jeden Jahres die KFZ Versicherung wechseln. Dazu müssen Sie den bestehenden Vertrag bis spätestens 30. November des Vorjahres kündigen. Eine weitere Möglichkeit die KFZ Versicherung zu wechseln bietet Ihnen ein Fahrzeugwechsel. Schaffen Sie sich ein neues Fahrzeug an, können Sie jederzeit die KFZ Versicherung wechseln und das neue Fahrzeug bei einem neuen Anbieter versichern. Auch nach einem Schadenfall können Sie Ihre KFZ Versicherung wechseln, sofern die Versicherung den Schaden für Sie reguliert hat. Die Kündigung muss in diesem Fall spätesten 4 Wochen nach der Schadenregulierung erfolgen.

was Sie beachten müssen

5/5

KFZ Versicherung wechseln – was Sie beachten müssen

Möchten Sie mit Ihrem bestehenden Fahrzeug die KFZ Versicherung wechseln, müssen Sie sich lediglich um die Kündigung der bestehenden Versicherung und den Abschluss eines neuen Versicherungsvertrages kümmern. Die neue Versicherung informiert automatisch die Zulassungsbehörde über den Versicherungswechsel. Möchten Sie beim Kauf eines neuen Fahrzeuges gleichzeitig die KFZ Versicherung wechseln, müssen Sie die alte Versicherung nicht in schriftlicher Form kündigen. Sie benötigen zur Zulassung des neuen Fahrzeuges einen EVB-Code. Diesen erhalten Sie von der neuen Versicherung beim Abschluss des Vertrages.

Schadenfreiheitsrabatt?

KFZ Versicherung wechseln – was passiert mit dem Schadenfreiheitsrabatt?
5/5
    kfz-versicherungKFZ Versicherung sichern.

Wenn Sie die KFZ Versicherung wechseln fragt die neue Versicherung Ihren bestehenden Schadenfreiheitsrabatt automatisch beim bisherigen Versicherer an. Sobald der alte Vertrag beendet ist, können Sie Ihren Schadenfreiheitsrabatt daher problemlos bei der neuen Versicherung weiter verwenden. Damit der neue Versicherer Ihren Rabatt anfragen kann, müssen Sie beim Abschluss des neuen Vertrages den Namen des bisherigen Versicherers und Ihre alte Vertragsnummer angeben. Danach kümmert sich der neue Versicherer um alle weiteren Formalitäten rund um den Schadenfreiheitsrabatt.

Was ist, wenn man die Autoversicherung wechseln möchte?

Es kann diverse Gründe haben, warum man sich entschließt die Autoversicherung zu wechseln. In Frage kommen beispielsweise die Kfz-Kündigung zum Ablauf oder die Kfz-Kündigung aufgrund einer Prämienerhöhung. Weiters kann aber auch eine Kündigung wegen Eigentums- oder Wohnungswechsel erfolgen. Letztendlich besteht aber auch die Möglichkeit eine Kfz-Kündigung ins Auge zu fassen, da man vorhat sich nach einer günstigeren Autoversicherung umzusehen.

Möglichkeiten die Autoversicherung zu wechseln

Will man die Autoversicherung wechseln, sollte man im Vorfeld genauestens abklären, wie es mit dem Kündigungsrecht beschaffen ist. Man unterscheidet zwischen der ordentlichen Kündigung (Spartermin 30.11), der Sonderkündigung bei Beitragserhöhung, dem Versicherungswechsel bei Fahrzeugwechsel oder Neuzulassung und dem Versicherungswechsel im Schadensfall. Falls ein Versicherungsvertrag noch kein Jahr besteht und man die Autoversicherung dennoch wechseln möchte, kann der Versicherungsanbieter den Vertrag nach einem teuren Kurztarif abrechnen. Ein Versicherungswechsel während des ersten Versicherungsjahres ist aus diesem Grunde nicht wirklich anzuraten.

Ordentliche Kündigung

Beitragserhöhung

Fahrzeugwechsel

Schadensfall

Neuzulassung

günstigen neuen Anbieter finden

5/5

KFZ Versicherung wechseln – ein günstigen neuen Anbieter finden

Ein Versicherungsvergleich mit unserem Tarifrechner hilft Ihnen dabei einen neuen und günstigen Anbieter zu finden, wenn Sie vorhaben die KFZ Versicherung zu wechseln. Aus einer Vielzahl von aktuellen Tarifen ermittelt er die günstigen Tarife mit den besten Leistungen. Auch wenn Sie derzeit nicht den Anbieter wechseln können lohnt es sich, mit unserem Versicherungsvergleich die Marktsituation im Auge zu behalten, denn alle Anbieter bringen mindestens einmal pro Jahr neue Tarife auf den Markt.

Vorteile

Vorteile bei einem Wechsel der Versicherung

Durch einen Vergleichsrechner können Sie feststellen, wie viel Beitrag sie bei welchem Unternehmen für ihr Fahrzeug bezahlen müssen. Doch nicht nur der Beitrag wird ihnen angezeigt, sondern auch die Leistungen. Wie schon im obigen Beispiel erklärt, sollte am besten geklärt werden, welche Leistungen möchten Sie haben und welche wären unnötig und dann speziell darauf achten, welche Angebote ihnen die Leistungen für einen günstigen Preis bieten können. Die Vorteile hiervon sind, dass sie den gewünschten Schutz zu einem günstigeren Preis oder einen besseren Schutz als vorher zu einem günstigeren Preis erhalten haben.